Venenzentrum Würzburg­ - Über mich

Home Venenzentrum Würzburg­ – Über mich

Nachdem ich mein Medizinstudium in Würzburg 1996 abgeschlossen hatte, folgte nach praktischem Jahr und Assistenzarztzeit meine Facharztausbildung zum Chirurgen im Juliusspital. Dort war ich bis zu meiner Niederlassung als Oberarzt tätig. Ich bin verheiratet, habe vier Kinder und lebe mit meiner Familie in Würzburg.

Die gefäßchirurgisch betriebene Praxis habe ich von meinem verehrten Kollegen, Lehrmeister und Mentor Dr. med. Andreas Kroiß 2010 übernehmen dürfen. Nach wie vor bin ich in den Räumlichkeiten in der Würzburger Kaiserstraße tätig. Diese Praxisräume wurden in der Zwischenzeit umfassend modernisiert und ein ambulantes OP Zentrum angeschlossen.
Hier ist die komplette Diagnostik und Therapie, wie auch Operationen und deren Nachbehandlungen, an nur einem Ort und aus einer Hand möglich.
Das ist mir wichtig.

Neben der praxiseigenen OP-Abteilung mit zwei vollständig eingerichteten Sälen halten wir weitere Eingriffsräume, einen Aufwachraum, ein Röntgen und Räume zur Venen- und Arterienmessung und Ultraschalldiagnostik mit den jeweils modernsten Geräten bereit. So können hier alle Untersuchungen und Therapiemaßnahmen, wie auch notwendige Operationen in lokaler Betäubung, Voll- oder Teilnarkose, in unseren Praxisräumen durchgeführt werden.

Ich freue ich mich auf Ihren Besuch!

Lutz Funke

Facharzt für Chirurgie